Donnerstag, 23. Februar 2012

Spruch des Tages...

"Weine nicht, weil es vorüber ist, sondern freue dich, dass es so schön war."



Kommentare:

  1. Wenn das mal immer so einfach wäre. Freude und positiv sein bedeutet ja leider nicht, dass es die negativen, traurigen Gefühle nicht gibt.

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Soll ich deinen Blog vorstellen:) ?
    http://beautyfairy01.blogspot.com/2012/02/blogvorstellung_23.html

    AntwortenLöschen
  4. Ja das gebe ich dir auf jeden Fall recht.
    Ich glaube, es gibt aber so negative Gefühle (egal wodurch entstanden), die man dringend bearbeiten sollte und sie nicht versuchen sollte, positiv wegzudenken. Irgendwann holt dich das dann ein. Ich denke, das ist eine schwierige Aufgabe im Leben zu lernen, mit welchen negativen Dingen man sich beschäftigen muss und welche man einfach weiterziehen lassen kann.

    Aber ja, das hat alles total viel mit Gedanken zu tun. Manchmal habe ich das Gefühl, es geht immer um gedanken :D

    AntwortenLöschen
  5. wahrer spruch, nur nicht immer leicht so zu denken...
    bist ein schönes mädchen!
    vielleicht hast du ja lust unseren blog zu verfolgen,
    http://addictedtobeautyy.blogspot.com/
    liebe grüße:*

    AntwortenLöschen
  6. ja den Spruch sollte ich mir öfter mal sagen :-D

    AntwortenLöschen