Mittwoch, 4. Januar 2012

Sport und Ernährung...


Sport befreit, Sport belebt und Sport macht glücklich.

Ich versuche 2 bis 3 Mal in der Woche Sport zu machen.
Zwei Mal Fitness und am Wochenende Tennis, im Sommer gehe ich lieber Joggen als Fitness.

Ich finde, dass ist ein toller Ausgleich vom dem täglichen Stress und man fühlt sich am Ende manchmal wie neu geboren. Voller Lebensfreude, Tatendrang mit einer Prise Glückgsgefühl!

Diese Woche werde ich das erstem Mal Yoga probieren, ich bin gespannt. Man sagt Yoga dient  u.a. zur Vereinigung von Körper und Geist.




Zudem:

Habe ich meine Ernährung seit längerem umgestellt und fühle mich dadurch auch besser. Jedoch verzichte ich auf nichts, wenn ich Lust auf Pizza, Döner oder Schokolade habe, dann esse ich das. Die darauf folgenden Tage jedoch, achte ich mehr darauf, was ich zu mir nehme. 

Jetzt habe ich mir meinen lieblings Salat gemacht und ab gehts auf die Couch.



Kommentare:

  1. ich hab heute auch viel trainiert,habe mir jetzt auch vorgenommen wieder öfter zum sport zu gehen.

    Abends habe ich auch einen salat gegessen :)

    AntwortenLöschen
  2. Sieht so ähnlich, wie mein Essen von heute aus.
    Wenn Du Lust auf eine Verlosung hast, dann schau doch mal bei mir vorbei!
    LG
    http://catliciousgoesnatural.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. vielen Dank für das Kompliment Süße!!!

    AntwortenLöschen
  4. Vorgestern hat es mit dem Sport ganz gut funktioniert, heute wäre wieder joggen angesagt, aber bei dem miesen Wetter...

    schöner blog :)

    AntwortenLöschen
  5. ich mache lieber im winter sport,im sommer schwitzt mein kopf immer so und da gehe ich meistens raus in die sonne :)

    AntwortenLöschen
  6. ah,super,dass du den neuen header gleich eingsetzt hast <:

    AntwortenLöschen
  7. So einen Salat mache ich mir auch total oft. :)

    AntwortenLöschen
  8. Der Salat sieht lecker aus :)

    Dubai stell ich mir toll vor, da würde ich auch gerne mal hin..

    AntwortenLöschen